Weblog

WordPress Themes: Inspirationen und Rechtsfrage

Ich beschäftige mich derzeit an verschiedenen Stellen mit der Auswahl von geeigneten Designvorlagen. Beim Durchsuchen der Liste deutschsprachiger Themes für WordPress sind mir einige neue ins Auge gefallen.

So zum Beispiel „Heming Gray“, das durch ein ausgefallenes und modern wirkendes Layout besticht. Auch gut gefällt mir „InSense“, eine neue Variante von „Blogging Pro“, das ich bereits beim Affiliate-Watchblog im Einsatz habe. Schon der Vorgänger wirkt optisch sehr durchdacht, leider ist der Quellcode m. E. jedoch ziemlich verstrickt. „Redline“ gefällt mir ebenfalls auf den ersten Blick gut. Dieses Theme ist recht schlicht, wirkt aber dennoch modern.

Was mich bei den meisten WordPress-Themes ziemlich stört, ist die Aufteilung in viele einzelne Dateien z. B. für Beiträge, Seiten und Kategorien. Dies lässt sich m. E. deutlich besser in einem erweiterten Haupttemplate (Index) verwalten. So muss man grundsätzliche Layoutänderungen nur einmal machen. Ich versuche bei allen Blogs möglichst nur mit vier Dateien zu arbeiten: Header, Index, Sidebar und Footer.

Außerdem stellt sich mir noch eine rechtliche Frage. Offiziell werden die Themes unter der „GNU General Public License“ veröffentlicht. Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob die Weiterverwendung und Bearbeitung für (kommerzielle) Websites u. U. auch ohne dabei WordPress einzusetzten, erwünscht ist. Vielleicht weiß hier jemand mehr…?

One thought on “WordPress Themes: Inspirationen und Rechtsfrage

  1. ich denke, dass die meisten WordPress-Nutzer Ihre Designs ohnehin ändern und anpassen. Letztlich wird es kaum möglich sein, einen roten oder blauen Unterstrich beim Hovern in Verbidnung mit einer grünen Schrift zu lizensieren. Wenn ich die Breite und das Headbild ändere, ist das Layout bereits wesentlich geändert. Weblayouts sind kaum urheberrechtlich schützbar. Bestimmte Bilder natürlich schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.